Sommelier Ausbildung IHK
Fernstudium Kurs zum Sommelier

Sommelier (IHK) Ausbildung – Fernstudium

Ihr Studium beinhaltet neben den Lehrbriefen auch Präsenzphasen und Webinare! Zu jeder Tageszeit können Sie in der Online-Lernwelt  aktuelle Webinare als Aufzeichnung anschauen oder aktiv in die Welt des Weines eintauchen.

  • Ihre Lerneinheiten können Sie flexibel gestalten. Sie sind nicht an Stundenpläne gebunden und bestimmen selbst, wann oder wo Sie lernen möchten.
  • Da Sie zuhause studieren und nur an wenigen Präsenzseminaren teilnehmen, haben Sie weder lange An- noch Abfahrtswege und somit keine hohen Fahrtkosten und Zeitaufwendungen.
  • Ein gutes Netzwerk aus Kommilitonen und Dozenten/Experten auf ihrem Gebiet
  • Sie können auf eine multimediale Lernwelt zurückgreifen und erhalten einen persönlichen Studienmentor
  • Ihnen steht ein fachkompetentes Dozenten- und Tutorenteam zur Verfügung

– 14 Studienbriefe
– 7 Präsenzphasen / 48 UStd. Präsenz-Unterricht im IWI
– 9 Webinare
– Staatlich zugelassener Lehrgang

Ihnen fällt es schwer im Selbststudium zum Ergebnis zu kommen? Dann informieren Sie sich hier über unsere berufsbegleitende Weiterbildung zum Sommelier als Face to Face Möglichkeit!

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten gastronomischen bzw. kaufmännischen Ausbildungsberuf
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung, die der Fortbildung dienlich sein muss
  • 14-tägiges Praktikum im Weingut (Sommelier Gastronomie)
    7 -tägiges Praktikum im Weingut und 7-tägiges Praktikum im Restaurant (Sommelier Handel)
  • Hohe Lernbereitschaft und  Lerndisziplin

IHK-geprüfte Sommelière
IHK-geprüfter Sommelier

Aktuelle Lehrgänge:

– Bitte klicken Sie zum Anmelden auf den gewünschten Termin-

Gebühren

  • mind. 500,00 € Förderung möglich!
  • 209,00 € monatlich
  • 2.926,00 € Kursgebühr
  • ca. 600,00 € Prüfungsgebühr der IHK
Grundlagen

Die Studienbriefe für Ihre Weiterbildung sind von Fachtutoren nach speziellen didaktischen Vorgaben für Ihr Fernstudium geschrieben. Zum Anfang eines Kapitels werden Ihnen Ihre Lernziele aufgezeigt. Zahlreiche Anwendungsbeispiele zeigen Ihnen außerdem, wie Sie das erworbene Wissen erfolgreich in der Praxis einsetzen. Komplexere Zusammenhänge werden durch Abbildungen, Definitionen und Rechercheaufgaben veranschaulicht. So können Sie am Ende jedes Kapitels mit abschließenden Fragen prüfen, ob Sie die Lernziele erfolgreich umsetzen können.

Weinbau und Kellertechnik

Weinsensorik

Harmonie von Speise und Wein

Deutsches & internationales Weinrecht

Weinländer in Europa

Weinland Deutschland

Weinland Frankreich

Weinland Italien

Weinland Spanien und Portugal

Weinland Österreich, Schweiz und die östliche Weinwelt

Weinländer der Neuen Welt

Weinländer in Nord- und Südamerika

Weinland Australien

Weinland Neuseeland

Weinland Südafrika

Weinland China

Allgemeine Getränkekunde

Alkoholfreie Getränke

Aufgussgetränke

Bier

Spirituosen

Der Sommelier

im Restaurant:

Aufgaben, Abläufe und professionelles Auftreten

Knigge im Restaurant

Arbeiten am Tisch des Gates

Weinkeller

Menükunde

 

im Handel:

Aufgaben, Abläufe und professionelles Auftreten

Sortimentsplatzierung und -gestaltung

Weinkeller

Menükunde

Erfolgreiches Management

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Marketing

Zielorientierte Verkaufsstrategien

Weinverkauf und Weinempfehlung

Unsere Kooperation mit der
Wir haben das Fernstudium mit unserem Partner der Deutschen Hotel Akademie entwickelt. Die DHA als erfolgreicher und innovativer Fernstudienanbieter hat die Erfahrung im Umgang mit Fernstudienteilnehmern, eine einzigartige Online-Lernwelt und eine großartige Anerkennung. Das IWI bringt die Fachkompetenz, die Nähe zur Industrie- und Handelskammer Koblenz und die Erfahrung in der Ausbildung von Sommeliers mit.

Ihr Kontakt

Sabine Kaisers-Rehm
Office IWI

Tel. 02641 912 45 90
Fax. 02641 912 45 92

Jetzt Anfrage senden