Über Christine Balais

Ich bin gebürtige Französin und lebe seit 1977 in Deutschland. Über 15 Jahre war ich in der gehobenen Gastronomie selbstständig, so konnte ich mir mein umfangreiches Weinwissen zulegen.  Ich war eine der ersten Frauen, die die Prüfung in 1992 zum Sommelier vor der IHK in Frankfurt ablegte.

Jahrelang engagierte ich mich als Assistentin des Vorstandes in der Sommelier-Union Deutschland, ganz besonders in der Nachwuchsförderungsarbeit. Da mir dieses Thema nach wie vor am Herzen liegt, unterrichte ich zunehmend an renommierten Sommelier-Schulen den Sommelier-Nachwuchs.

Die Bedeutung einer IHK-Sommelier Ausbildung

Die Ausbildung zum Sommelier (IHK) ist für mich besonderst wichtig, da man dort seinen Wissenstand verbessert und auch festigen kann.  Als Sommelier muss man ein Experte für Wein sein. Durch die Prüfung von der IHK, wird das Weinwissen geprüft. so hat man einen offiziellen Nachweiß.

Was schätze ich am International Wine Institute

Am International Wine Institute schätzen ich sehr die kleinen Gruppen. Als Dozentin bin ich nah an den Teilnehmern, dadurch entsteht eine persönliche Atmosphäre. So ist das unterrichten und lernen für alle sehr angenehm und intensiv.

Mein Lebensmotto

Das Leben ist zu kurz um schlechte Weine zu trinken.

Berufserfahrung

Touristische Fachschule in Nantes (Frankreich) mit Abschlußprüfung „ Brevet de Technicien Tourisme“ entspricht der Reisebürokauffrau

Praktikum im Hotel „Kurhotel Hahnenklee“ in Goslar Service und Rezeption, anschließend Empfangssekretärin

Servierlehrgang, Landesgewerbeförderungsstelle der Niedersächsischen Hotel- und Gaststättenverbände e. V

Weiterbildung IHK Münster mit Abschluss: Bürokommunikation und Phonotypie

Ausbilder-Eignungsverordnung – AEVO IHK Aachen

Diverse Fortbildungen am Deutschen Weininstitut, Mainz

Sommelierkurs IHK Frankfurt mit Abschluss IHK – Geprüfte Sommelière

Selbstständig in der Top-Gastronomie

Prozessorientierte Qualifizierung „Fit for Office“, einschließlich EDV/Microsoft-Zertifizierung, DAA Köln

Fachkompetenz

Weinbasis und Fortgeschritten für Endverbraucher bei Fischers Weingenuss & Tafelfreuden in Köln

Roussillon

Loire

Frankreich  (Alle Regionen)  Tour de France Sopexa

Assistentin des Vorstands der Sommelier Union Deutschland

Beratung und Qualifizierung von Gastronomie und Weinhandel

Auftritte auf Messen

Moderation von Veranstaltungen ( Events, Gala-Dinner)

Organisation und Betreuung von Weinreisen

Dozentin am International Wine Institute

Unterrichtsthemen

Spezialistin Frankreich

Harmonie für Speise und Wein

Weinwissen Basic bis Fortgeschritten

Meine Lieblingsthemen:

  • Vergleichsproben: Frankreich / Deutschland
  • Loire: eine Reise durch das Loire-Tal
  • Südfrankreich: vom Roussillon bis zur Provence: die Weine aus Frankreichs Süden
  • Bordeaux: ein Puzzle aus faszinierenden Gebieten
  • Sauvignon aus der alten und der neuen Welt
  • Kombination von Wein und Speisen
Hobbys

Essen & Trinken

Kochen

Reisen

Lesen

Wandern

Kontakt

Homepage: Christine Balais